Esther Blum
Esther Blum
Auf ihren Reisen hat Esther Blum - 1970 in Gerolstein/Eifel geboren, wohnhaft in Jünkerath/Eifel - ein untrügliches Gespür für die symbolische Kraft der Fotografie entwickelt.

Ein Bild soll nicht anrühren, sondern vor allem "Gefühl" sichtbar machen. Nach einer kaufmännischen Ausbildung gelangt Esther Blum der Zugang zur Fotografie eher zufällig. Die Qualität des Sehens machen ihre Bilder zu eigenständigen Objekten, denn Fotos sind Bilder, die in der Vorstellung des Fotografen entstehen.

Als klassisch schlicht kann man die Fotografien von Esther Blum bezeichnen, die sie mit einer Canon EOS 60D macht - klar und ausgewogen in der Komposition. Wichtig ist, welche Feinheiten Esther Blum in ihren Objekten sieht und wie sie dies in ein Gesamtbild integriert. Die Wahrnehmung sagt schließlich in erster Linie etwas über den Wahrnehmenden aus und nicht über den Gegenstand, der wahrgenommen wird.



datapoint-blum  |  artcollegium  |  Limedrop  |  WB  |  JG